Ehrenamt

Sehr dankbar sind wir für unsere derzeit 36 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen.

Sie gliedern sich in Teams für

 

Besuchsdienst, Mesnerin, Messgestaltung, Seelsorge und Sterbebegleitung,
Kaffeehaus,  Spielenachmittage

 

und unterstützen uns auch bei den diversen Veranstaltungen, Festen und Ausflügen. Selbstverständlich bieten wir für diese Tätigkeiten einen Versicherungsschutz.

 

Betreut werden unsere freiwilligen HelferInnen von unserer

„Freiwilligen Koordinatorin“

Sie organisiert regelmäßige Treffen für einen gemeinsamen Erfahrungsaustausch und informiert auch über die Möglichkeiten zur Fort- u. Weiterbildung in diesem Bereich.

 

Falls auch Sie sich vorstellen können bei uns unentgeltlich mitzuarbeiten und unseren BewohnerInnen Zeit schenken und Freude bereiten möchten, melden Sie sich bitte bei der Heimleiterin Frau Daniela Wandrack oder bei unserer Koordinatorin.